20° Regen
Wed20° wechselnd bewölkt
Thu23° bewölkt
Fri25° sonnig

Lauterbrunnen Tourismus
Stutzli 460
3822 Lauterbrunnen

Telefon: 033 856 85 68

INFORMATIONEN

Eines der eindrucksvollsten Trogtäler der Alpen zwischen gigantischen Felswänden und Gipfeln. Mit 72 tosenden Wasserfällen, imposanten Talabschlüssen, bunten Alpwiesen, einsamen Berggasthöfen und Bahnen auf die Talschultern ist das Lauterbrunnental eines der grössten Naturschauspiele der Schweiz.

«Lauter Brunnen» – allein schon der Dorf- und Talname deutet auf eine Einzigartigkeit dieser Landschaft hin: Wahrzeichen ist der Staubbachfall, der sich von einer überhängenden Felswand fast 300 Meter in die Tiefe stürzt, einer der höchsten frei fallenden Wasserfälle Europas. Johann Wolfgang von Goethe, der 1779 das Tal besuchte, liess sich von den tosenden Wassermassen zu seinem «Gesang der Geister über den Wassern» inspirieren. Auch J.R.R. Tolkien wurde für Rivendell in Herr der Ringe inspiriert.

Ein anderes ohrenbetäubendes Naturschauspiel bieten die Trümmelbachfälle im Innern des Berges «Schwarzer Mönch» hinter mächtigen Felswänden versteckt. Bis zu 20'000 Liter Wasser pro Sekunde stürzen sich über die zehn Gletscherfälle in der engen Schlucht mit einer Gesamthöhe von rund 200 Metern. Das Schauspiel kann mit einem Tunnellift und nur im Sommer erreicht werden


Lauterbrunnen Tourismus
Stutzli 460
3822 Lauterbrunnen

Telefon: 033 856 85 68
Fax: 033 856 85 69

http://mylauterbrunnen.com/de

Video

Kontaktanfrage

Hoch